Vakuum Behand­lungen – Für Body­forming und Gesichts­be­hand­lungen

Während der Behand­lung können Sie sich entspannen und sich auf sofor­tige Ergeb­nisse erfreuen. Schnell und sicher zum Behand­lungs­ziel.

Wie funk­tio­niert eine Vakuum Behand­lung?

Durch ein Vakuum wird die Blut­zir­ku­la­tion ange­regt und der Haft­kon­takt zwischen Fett­zellen redu­ziert sich. Somit können gezielte Regionen bear­beitet werden, um den Körper zu formen. Die Behand­lung ist für Sie sehr ange­nehm und Sie können sich dabei entspannen.

Wie funk­tio­niert der Vakuum Stift?

Ein Vakuum-Stift kommt bei Unrein­heiten im Gesicht zum Einsatz und wird unter­stüt­zend zu Gesichts­rei­ni­gungen ange­wendet. Punk­tuell werden Mitesser und über­schüs­siger Talg abge­saugt und die Haut von verstopften Poren befreit. Die Behand­lung ist schmerz­frei, chemie­frei und wirkt nur auf der Haut­ober­fläche. Ihre Haut wird effektiv gerei­nigt.

Welche Eigen­schaften hat eine Vakuum Behand­lung?

Schmerz­frei

Chemie­frei

Nicht-invasiv

Ange­nehm

An welchen Körper­teilen wird eine Vakuum Behand­lung durch­ge­führt?

Die Vakuum Behand­lung eignet sich für Ihr Gesicht, Bauch, Beine, Po und Arme. Außerdem wird die Behand­lung auch bei Doppel­kinn durch­ge­führt.

Welche Resul­tate kann eine Behand­lung mit Vakuum erzielen?

Fett­re­duk­tion

Haut­straf­fung

Andere Behand­lungs­formen:

Ihre Fragen & indi­vi­du­elle Bera­tung

kostenlos und unver­bind­lich

0202–28324959
Mo.-Do. 10:00–20:00
Fr. 10:00–18:30

Stimmen unserer Kunden

Menü